Ich wünsche Euch allen ein gesegnetes Pfingstfest

 

Willkommen im "Garten der Poesie" !
   

Wer einen Garten sein eigen nennt, der weiß, daß es immer reichlich zu tun gibt. Gerade jetzt im Frühling. Neue Sträucher werden gepflanzt, der längst bereitliegende Samen wartet darauf ausgesät zu werden. Läßt sich die Sonne mal ein wenig länger blicken, gönnen wir uns bereits eine Pause auf der Bank. Unsere Laube wartet auf Frühjahrsputz. Ähnlich ist es auch in meinem kleinen "Garten der Poesie". Sie sind herzlich eingeladen, sich ein wenig Ruhe zu gönnen und sich in meinem kleinen Garten ein wenig umzusehen.

Mit herzlichen Grüßen Christina Telker
Bei Fragen melden Sie sich bitte hier: chris-tel@mail.de 
Wer Freude am Schmökern hat, kann gerne schon einmal vorbeischauen. Vielleicht suchen Sie auch noch den einen oder anderen Text für Vereinszeitung, Gemeindebrief oder die Weihnachtsfeier, dann steht Ihnen im Weihnachtszimmer eine reiche Auswahl zur Verfügung.