Sonntagsgrüße

 

Ich wünsche dir, der Herr mög dich behüten

und segnen diesen Tag zu deiner Freud.

Schon früh mög dich ein Sonnenstrahl begrüßen

dein Tag sei heute voller Heiterkeit.

 

Ich wünsche dir, ein Lächeln lieber Freunde

und eine Blume die dein Herz erfreut.

Gelassenheit und Zeit auch zum Entspannen,

an diesem Sonntag heut.

 

Ich wünsche dir, nen´ Gruß von deinen Kindern,

eine Umarmung von dem Liebsten dein.

Ich wünsche dir viel frohe, heitre Stunden,

das soll nicht nur am heut´gen Tag so sein.

 

Ich wünsche dir, das du am heut´gen Abend

zurück denkst, und sagt ‚dieser Tag war schön’

Ich wünsche dir, dass du voll Ruh und Frieden,

kannst in die nächste Woche gehn.

© ChT

Sonntagmorgen

 

Sonntagmorgen – still und leis

weckte mich ein Sonnenstrahl.

Schnell schlug ich die Augen auf

so begann der Tageslauf.

 

Blumen auf dem Frühstückstisch,

Brötchen, die so knusperfrisch,

Melodien zart und fein,

kann ein Sonntag schöner sein?!

 

Hört, da ruft der Glocke Klang,

sagen wir dem Herren Dank,

für den Tag, den er uns schenkt,

dass er uns so reich bedenkt.

 

Später geht`s in die Natur,

 frische Luft geatmet – pur.

Heut ist Entspannung angesagt,

ein Sonntag so wie ich ihn mag.

© ChT